Kelag Logo - Link zur Startseite

Jobs

Karriere bei der Kelag

Wir schätzen die Berufserfahrung von neuen MitarbeiterInnen. Bringen Sie Ihr Know-How in unsere Arbeitswelt ein!

Aufgrund der vielfältigen Unternehmensbereiche können wir unterschiedlichen Berufsgruppen adäquate Funktionen anbieten. Nutzen Sie die Chance und bewerben Sie sich direkt für eine unserer offenen Positionen! Falls derzeit keine für Sie passende Stelle ausgeschrieben ist, können Sie sich auch gerne initiativ bewerben.

Kelag: Digital-Trainee-Programm 2020

Digital-Trainee-Programm 2020!

Ab Herbst 2020 startet das 2. Digital-Trainee-Programm der Kelag.

Wir suchen Hochschulabsolventen/-absolventinnen, die sich für IT, Innovationen und Digitalisierung begeistern. Unser Digital-Trainee-Programm 2020 bietet eine einmalige Chance bereits als Berufseinsteiger die Zukunft aktiv mitzugestalten und Verantwortung zu übernehmen.

Voraussetzung für die Bewerbung ist ein Hochschulabschluss in den Studienfächern Informatik, Technische Mathematik, Informationsmanagement, o. Ä.

Das Digital-Trainee-Programm dauert 24 Monate. Der Einsatz der Digital-Trainees erfolgt projektbezogen unter anderem in den Themenbereichen Artificial Intelligence, Deep Learning, Robotics und Big Data. Wir bieten ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet, eine hohe Lernkurve sowie vielfältige Weiterbildungsangebote mit großer Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeit. Für die Position wird ein marktkonformes Brutto-Monatsentgelt in Höhe von EUR 3.100,- geboten.


Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!


Download als PDF

Ausgezeichneter Service

Die Konzernunternehmen sind in den Geschäftsfeldern Strom, Gas und Wärme österreichweit tätig, mit dem Schwerpunkt in Kärnten. Die Kelag gehört zu den großen Stromerzeugern aus Wasserkraft in Österreich.

Neben dem Ausbau der Nutzung regenerativer Energieträger im In- und Ausland liegt der Schwerpunkt der Kelag auf Aktivitäten zur nachhaltigen Verbesserung der Energieeffizienz. Dazu zählen beispielsweise Energieeffizienz- oder Energiemanagementlösungen wie Photovoltaik, Smart Metering und Smart Home. Darüber hinaus beschäftigt sich die Kelag mit den strategischen Entwicklungsfeldern E-Mobilität und Breitband/Glasfaser.